SEO für Google News: Was gibt’s Neues?

von Ludwig am August 11, 2011

Ok, endlich. Endlich, wurde das Layout an das neue Google Design angepasst. Die deutsche Ausgabe sah ja gerade im Vergleich zur US-Ausgabe schon leicht angestaubt aus. Aber auch sonst hat sich einiges getan, bzw. es gab hier und da ein paar interessante Infohappen, die ich gerne mal zusammentragen möchte.

Content in Google News ranken

SEJ hat einen Blogpost dazu geschrieben, wie man seinen Content in Google News rankt, und wer will das nicht. Wichtigste Takeaways für mich:

  • nicht unbedingt neu, aber gut nochmal in Erinnerung zu rufen: im Gegensatz zu organischen Rankingfaktoren sind die Keywords nicht völlig egal, sondern helfen dem (nicht sehr intelligenten, weil sehr schnellen) Google News Algorithmus bei der inhaltlichen Einordnung.
  • SEJ wirft die These in den Raum, dass der Pagerank bei der Sichtbarkeit in Google News eine Rolle spielt. Nicht uninteressante These, wie ich finde. Dagegen spricht aus meiner Sicht, dass gerade bei Google News auch relativ kleine Angebote recht gute Sichtbarkeit erreichen können. Und deren Pagerank kommt natürlich nicht an die großen Schwergewichte des Nachrichtengeschäfts heran. Zudem geht konstante Produktion erfolgreicher Inhalte auch meist mit einem natürlichen Wachstum an Links einher. Aber immerhin, wenn da etwas daran wäre, wäre der gute alte PR doch noch zu etwas gut ;-)

Klickattraktive Überschriften – erfolgskritisch für Google News

Wenn etwas bei Google News zählt, dann sind es die Überschriften der News-Oneboxen. Warum? Wer sich eine Newsbox sichern möchte, muss sich in der Klickrate gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Klar, spielen davor auch zahlreiche andere Faktoren eine Rolle (Artikeldatum, gut crawlbares Template, schnelle News Sitemap – unter anderem) – aber hat man es in eine News-Onebox geschafft, fliegt ein Artikel mit schlechter Klickrate relativ schnell wieder raus, sobald der nächste Artikel zu dem Thema gefunden wird.

Also die Überschriften sind enorm wichtig, und wo kommen die her? Genau, aus dem Meta-Tag Title der Artikel. Diesen Teil des Artikels kann man also gar nicht unterschätzen. Gute Daumenregeln, was zieht und klickt findet man in diesem schönen Artikel bei T3n. Ich zitiere mal in Kurzform:

1. Ist die Überschrift korrekt und richtig?
2. Funktioniert die Überschrift auch ohne Kontext?
3. Was verspricht mir die Überschrift? Was macht sie unwiderstehlich? Wobei hilft mir der Text?
4. Wie schnell kann man die Überschrift erfassen/überfliegen?
5. Zahlen sind immer gut!
6. Streiche alle unnötigen Wörter!
7. Nenne bekannte Dinge! Stelle den bekanntesten Namen nach vorne!
8. Erklärende Überschriften funktionieren oft besser als rein Faktische!
9. Schreibe nicht was passiert ist, sondern welche Folgen es hat!
10. Verwende Schlüsselbegriffe!

Google News auf iPad & Co

Zuletzt gab es nochmal ein kleines optisches Lifting für Tablets (siehe Vergleich im Bild oben), egal ob auf  Android-Basis oder für’s iPad. Sieht auf den ersten Blick deutlich aufgeräumter aus. Für die deutsche Ausgabe ist es auch noch nicht ausgerollt, sondern wieder mal zunächst nur für die US-Version. Relevanz für SEO: fällt mir persönlich erstmal spontan keine ein. Euch? Dann gerne per Kommentar melden.

Google News will Unique Content fördern “Editor’s Picks”

Auch hier reden wir erstmal wieder nur von der Google News US-Version:  Als Publisher kann man sich für eine Sektion speziell für hochwertigere, einzigartige Inhalte bewerben (Blogpost dazu, Anmelde-Formular). Dafür gelten folgende Guidelines:

  • Please note: we only accept news content for Editors’ Picks. Your picks should reflect the best pieces of journalism on your site at any given time! Do not include links to subscription offers, how-to articles, stock quotes, classified ads, weather forecasts, or the like.
  • We require a logo image to be linked in the feed, and which follows these specifications:
    • Image dimensions must match one of two options:
      • Option 1: Width of 250px, Height between 20 and 40px
      • Option 2: Height of 40px, Width between 125 and 250px
    • Image must be .png format.
    • File size should only be as large as necessary, i.e. just a few KBs.
    • Logo background should be transparent.
    • Avoid any whitespace around the logo.
  • Please add at least one additional item to the feed every 48 hours. Feeds not updated at all within 48 hours will not be shown to users. Individual items in the feed can be older than 48 hours, as long as at least one item in the feed has been recently updated. Ideally, the feed would be updated once or twice per day.
  • We require author names for each article. If the article has no specific author, please provide a generic byline such as “[Your News Org] Staff.”
  • If possible, keep your headlines short. We truncate headlines in Editors’ Picks if they run beyond 75 characters.
  • We will only show articles from RSS feeds containing at least three articles. If you include fewer than three articles, we will not display the feed to users. Note that if you include more than five articles, we will only display the top five articles in Editors’ Picks.
Falls das in Deutschland kommen sollte, könnte es sicherlich vor allem für die stark etablierten Medienmarken interessant sein. Ob die großen Deutschen Verlage dies aber als große Chance begreifen werden, Google News ihren besten Content mundgerecht anzuliefern – das wird spannend, gerade nach den Ereignissen in Belgien neulich.

SEO und Online-Marketing für redaktionelle Inhalte

Contentdriven.de ist ein Blog zum Thema Suchmaschinen-Optimierung und Online-Marketing für redaktionelle Inhalte und Nachrichten-Portale. Schwerpunkt-Themen sind SEO für Redakteure und die Optimierung für Google News. Wer schreibt hier? Mehr über den Autor erfahren.

 RSS-Feed abonnieren

{ 3 Kommentare… lies sie unten oder füge einen hinzu }

Mitch August 11, 2011 um 7:19 pm

Manchmal erscheinen “News” aus Blogs überhaupt nicht in den “Google News”. Obwohl diese Blogs ziemlich gut sind und ein klasse Linknetz haben.

Antworten

Lars Heinemann August 12, 2011 um 12:15 pm

Überschriften werden immer eine wichtige Rolle im SEO & PR spielen.

Antworten

Roscoe Bates Januar 5, 2013 um 2:28 pm

Mittig auf der Google News-Seite findest du die neusten Schlagzeilen. Diese werden immer mit der Überschrift, einem kleinen Vorschaubild und einem einleitendem Text angezeigt.

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

{ 3 Trackbacks }

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: